Montag, 22. Juli 2024

Kreiselternausschuss für Landkreis Germersheim gegründet – Elternbeteiligung ausdrücklich erwünscht

5. Mai 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Über KEA GER

Kreis Germersheim – Am 24. März 2021 fand die Wahl zum Kreiselternausschuss Germersheim (KEA GER) statt.

14 Elternteile haben sich nach einem Infoabend Ende Januar zum Thema “Kinderbetreuung in Kitas zur Corona-Zeit” gemeldet, um im Ausschuss aktiv zu werden. Mit der Wahl ist der „KEA GER“ nun in neuer Besetzung aktiv.

Den Sprecherinnenkreis bildet ein vierköpfiges Team rund um Initiatorin Sarah Herfurth: „Unsere Ziele sind der Aufbau eines aktiven Netzwerks zur Unterstützung der Elternarbeit und ein schneller Informationsfluss zwischen Eltern, Tageseinrichtungen und Trägern einerseits und dem Landeselternausschuss andererseits“, so Herfurth. Ein beratender Sitz im Jugendhilfeausschuss bietet eine Möglichkeit des künftigen Dialogs, den sich der KEA mit Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit wünscht.

Die Sprecherinnen Christina Guth, Sarah Herfurth, Julia Stock und Tine Reisert vertreten das Gremium zukünftig nach außen.

Die Botschaft des KEAs an alle interessierten Eltern:

  • „Haben Sie Fragen zur aktuellen rechtlichen Situation in Bezug auf die Betreuung in Kita und Hort?
  • Sind Ihnen die Änderungen durch das neue Kita-Gesetz unklar?
  • Zu diesen Themen sind bereits Online-Informationsveranstaltungen in Planung. Wenden Sie sich dennoch gerne jederzeit mit Fragen an uns.“

Neben den oben genannten Herausforderungen will sich der KEA auch um bildungsrelevante Themen im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft kümmern. Christina Guth, Hannah Westphal, Julia Stock, Kerstin Rohland und Tine Reisert begründen die AG Bildung.

Nach Abschluss der Wahl von Sprecherinnen, Presse- und Öffentlichkeitsvertreterinnen, Delegierten für den Landeselternausschuss sowie Schatzmeisterinnen dankte Herfurth dem benachbarten KEA Südliche Weinstraße: „Großer Dank geht an Herrn Dietmar Ullrich, der sich bis zur Wahlveranstaltung für die Neugründung des KEA GER eingesetzt hat.“

Interessierte Eltern oder Vertreter von Elternausschüssen im Landkreis Germersheim sind eingeladen, den Kontakt zum KEA zu suchen und sich für den Newsletter anzumelden: KEA-GER@gmx.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen