Mittwoch, 21. Februar 2024

Klassik Open Air mit Destiny Rock im Kultur-Zentrum Hufeisen – 15. Juli 2023

9. Juli 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Kultur, Landau

Veranstaltung im Hufeisen.
Foto (Archiv): red

Germersheim – Am Samstag, 15. Juli 2023, findet im Rahmen des Germersheimer Kultursommers ein besonderes Konzerterlebnis statt: Destiny Rock, ein Crossover-Programm von Rock, Pop und Klassik, präsentiert vom SAP-Sinfonieorchester und Band unter der musikalischen Leitung von Martin Spahr.

Der Germersheimer Kultursommer ist ein seit Jahren etabliertes Festival, das sich jedes Jahr am vorgegebenen Landesmotto der Landesinitiative Kultursommer Rheinland-Pfalz orientiert. In diesem Jahr lautet das Thema “Kompass Europa westwärts” und widmet sich der Kunst und Kultur unserer Nachbarländer im Westen.

Das Konzert Destiny Rock zeigt die Gemeinsamkeiten von Klassik und Rockmusik auf, indem es Hits der Weltgeschichte mit Orchesterfarben neu interpretiert. Erleben Sie, wie viel Rock in Beethoven und wie viel Beethoven in Rock steckt, wie Pachelbels Kanon auf einen Großteil der Pop- und Rockmusik der letzten 60 Jahre passt und welche Inspirationsquellen die Komponisten und Musiker verbinden.

Das SAP Sinfonieorchester ist ein Laienorchester, das aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der SAP SE besteht. Es wurde 1997 gegründet und hat sich seitdem zu einem renommierten Klangkörper entwickelt, der regelmäßig in Deutschland und im Ausland auftritt. Die Band besteht aus professionellen Musikern, die verschiedene Stilrichtungen beherrschen.

Der Dirigent Martin Spahr ist freischaffender Dirigent und künstlerischer Betriebsdirektor des Stadttheater Gießen, wo er bis 2022 als Erster Kapellmeister engagiert war. Er hat sich vor allem einen Namen als Spezialist für die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts gemacht.

Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr im Innenhof des Kultur-Zentrums Hufeisen, einer ehemaligen Festungsanlage mit ausgezeichneter Akustik und mediterranem Flair. Der Einlass ist ab 19:30 Uhr.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 19 Euro und an der Abendkasse 25 Euro.

Karten können unter Tel. 07274-960-217,  per Mail: kultur@germersheim.eu oder auf und www.reservix.de bestellt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen