Freitag, 17. September 2021

Kinder von Shitkowitschi: Einkleidung in der Kleiderkammer des DRK Kreisverbandes Landau

30. Juli 2014 | Kategorie: Landau

Die Kids konnten sich in der DRK-Kleiderkammer Kleidung aussuchen.
Foto: drk-landau

Landau. Am 28. Juli 2014 besuchten 13 Kinder im Alter von 9 – 16 Jahren mit ihren Gasteltern und Betreuern die Kleiderkammer des Roten Kreuzes in Landau. Die Kinder kommen durch die Initiative des Vereins „Kinder von Shitkowitschi“-Leben nach Tschernobyl e.V.“ für 3 Wochen zu einem Erholungsurlaub bei Gasteltern in Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße.

In der Kleiderkammer konnten sie für sich und die Geschwister zu Hause aus den gespendeten Stücken Kleidung und Spielsachen aussuchen. Die Begeisterung über das Angebot war groß, zumal
viele Kinder nicht viel Bekleidung haben.

Das DRK bedankt sich ganz herzlich bei den Spendern der Kleidung und Spielsachen. Denn nur durch diese Spenden war die Aktion möglich.

Der Kreisverband sucht ehrenamtliche  Helfer zur Mithilfe in der Kleiderkammer, weitere Informationen dazu sowie zur Möglichkeit der Kleiderspende gibt es unter Tel.: 06341-92 91 0 oder per Mail an info@kv-landau.drk.de (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin