Sonntag, 28. November 2021

Israels NOK-Chef unterstützt Olympia 2036 in Berlin

3. November 2019 | Kategorie: Nachrichten, Panorama

Turm des Olympiastadions in Berlin.
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin – Der Chef des Israelischen Olympischen Komitees (NOK) spricht sich für Olympische Spiele 2036 in Berlin aus – hundert Jahre nach den Spielen im Nazi-Deutschland von 1936.

„Mit den Olympischen Spielen 2036 in Berlin würde man eine sehr starke Botschaft an die Welt senden“, sagte Igal Carmi der „Bild am Sonntag“. „Eine Botschaft von Werten, die bewahrt werden müssen.“

Die Entscheidung über eine Ausrichtung soll wahrscheinlich 2025 fallen. Allerdings strebt die Rhein/Ruhr-Region aktuell eine Bewerbung an für die Spiele 2032 an. (dts Nachrichtenagentur) 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin