Donnerstag, 02. Juli 2020

Hochstadt: Party endet mit Gewalt

1. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Hochstadt – Im Verlauf einer Party auf dem Sportplatzgelände in Hochstadt kam es unter den 18 – 25 jährigen Partygästen zu Streitigkeiten.

Eine Person soll von einer größeren Personengruppe, teilweise mit Schlagwerkzeugen bewaffnet, verfolgt und auch geschlagen/getreten worden sein.

Der Mann soll daraufhin aus einem Fahrzeug eine Schreckschusspistole genommen und mehrfach in Richtung seiner Verfolger geschossen haben.

Außer dem Verfolgten selbst wurde keine weitere Person verletzt. Der 22-Jährige erlitt leichte Verletzungen im Kopfbereich.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise von weiteren Partygästen, was den Grund und Ablauf der Eskalation angeht und um Bekanntgabe der Personalien, sofern noch nicht der Polizei bekannt. Tel: 06341-287-0 oder pilandau@Polizei.rlp.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin