Dienstag, 16. August 2022

Hochstadt: Nötigung im Straßenverkehr – Zeugenaufruf

7. Juni 2019 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Hochstadt – Zu einem Disput kam es auf der K40 bei Hochstadt am 5. Juni gegen 7.20 Uhr, als ein Radfahrer auf seinem Rennrad von Offenbach in Richtung Hochstadt unterwegs war.

Von einem Autofahrer wurde er auf die Benutzung des nebenan verlaufenden Radweges hingewiesen.

Nach Schilderung des Radfahrers hat der Fahrer eines silbernen Mercedes-Kleinbusses sein Fahrzeug dazu benutzt, um den Rennradfahrer an der Weiterfahrt zu behindern. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. Nr. 06341/2870 oder per Email pilandau@polizei.rlp.de bei der Polizei Landau zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen