Freitag, 27. Mai 2022

Herxheim: Überschlag ohne schwerwiegende Folgen

22. Juni 2017 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Symbolbild: pfalz-express.de

Symbolbild: pfalz-express.de

Herxheim – Glück im Unglück hatte am Mittwochnachmittag  eine 25-jährige Frau aus Wörth.

Sie war in ihrem Mercedes auf der Landstraße zwischen Rohrbach und Herxheim unterwegs. Etwa 2 Kilometer vor Herxheim kam sie aus Unachtsamkeit auf den Grünstreifen.

Beim Versuch das Fahrzeug zu korrigieren, verriss sie das Lenkrad und kam nach links von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen.

Die Autofahrerin konnte sich selbstständig aus dem Auto befreien. Sie stand unter Schock, konnte aber keine sichtbaren Verletzungen feststellen. Da sie über leichte Schmerzen im Schulterbereich klagte, wurde sie vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Am Auto entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen