Dienstag, 06. Dezember 2022

Hagenbach: Nahversorgung mit Backwaren – Sonntagsbrötchen auf dem Festplatz

13. November 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region

Oliver Schwab versorgt künftig die Hagenbacher mit Brot, Brötchen und Gebäck.
Foto über Stadt Hagenbach.

Hagenbach – Der Personalmangel und Kostendruck in Bäckereien macht sich auch in Hagenbach bemerkbar. Erst kürzlich musste der Bäcker Minzbrück in der Rheinstraße schließen.

Seit einigen Monaten gibt es Sonntagmorgens noch einen Anbieter im Ort. Stadtbürgermeister Christian Hutter erreichten zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung. Die Stadtspitze hat daraufhin Bemühungen gestartet, um am Sonntagmorgen die hohe Nachfrage, verbunden mit langen Wartezeiten, etwas zu entzerren.

Die Gespräche mit mehreren Anbietern fruchteten nun. Ab Sonntag, 20. November 2022, steht auf dem Festplatz von 7.30 bis 11 Uhr der mobile Händler „Pfälzer Brotbuwe“. Das Team um Oliver Schwab bewirtschaftet auch den monatlichen Ludwigsmarkt.

Neben frischen Brötchen gibt es Kuchen und süße Stückchen. Zunächst soll es eine Testphase bis Jahresende geben. Jeder Kunde erhält in den ersten Wochen ein Gratisteilchen. „Es ist ein zusätzliches Angebot, um der Nachfrage gerecht zu werden. Unsere Bürgerinnen und Bürger könnten mit kürzeren Wartezeiten etwas entspannter in den Sonntag starten“, so Christian Hutter.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen