Montag, 26. Oktober 2020

Germersheimer Lions spenden 5.000 Euro für Nepal – Hilfe dringend benötigt

5. Mai 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Die gesamte Region ist verwüstet, Hilfe kommt nur langsam und unzureichend an.
ScSh: Google Maps

Germersheim – Am 25. April erschütterte ein heftiges Erdbeben der Stärke 7,8 den schwer zugänglichen Himalaya-Staat Nepal. Auch in den Nachbarländern China, Indien und Pakistan hat die Erde gezittert und Opfer verlangt.

Über 7.000 Tote wurden mittlerweile geborgen, über 100 Personen werden noch vermisst. Die Hoffnung, noch Überlebende zu finden, schwindet von Tag zu Tag.

Viele Menschen haben alles verloren, ihr Hab und Gut ist zerstört oder verschüttet. Medizinische Soforthilfe sowie Nahrung, Trinkwasser und Güter des täglichen Bedarfs werden dringend gebraucht.

Die Partnerorganisationen von Lions Clubs International „Help“ und „action medeor“ entsenden jetzt unmittelbar Mitarbeiter in die Regionen, um die Soforthilfe zu koordinieren und mit medizinischen Notfall- und Lebensmittelpaketen zu unterstützen.

Das Hilfswerk der Deutschen Lions e.V. hat zu Spenden aufgerufen unter dem Stichwort „Nepal Erdbebenhilfe“ IBAN: DE83 5019 0000 0000 3005 00, BIC: FF VDB EFF.

Der Lions Club Germersheim hat bei seinem gestrigen Treffen beschlossen, sich an dieser Spendenaktion sofort mit 5.000 Euro zu beteiligen. (red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin