Donnerstag, 20. Februar 2020

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag am 15. November in der VG Edenkoben

15. November 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Kreis Südliche Weinstraße
Bundeswehr-gedenken

Foto: Pfalz-Express/Ahme

VG Edenkoben. Am Volkstrauertag wird in ganz Deutschland an die Opfer der Kriege und der Gewaltherrschaft aller Nationen gedacht. Aus diesem Anlass finden in den Gemeinden Gedenkfeiern mit Kranzniederlegungen statt. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Ortsgemeinde Altdorf
Die Gedenkfeier findet am Sonntag, 15. November, 11 Uhr auf dem Friedhof statt. Der Posaunenchor und der Gemischte Chor sorgen für die musikalische Umrahmung der von der Gemeinde veranstalteten Feier. Ortsbürgermeister Helmut Litty hält die Ansprache.

Ortsgemeinde Böbingen
Die Gedenkfeier findet am Sonntag, 15. November, 10 Uhr am Ehrenmal vor der Kath. Kirche statt. Gestaltet wird das Gedenken von Pfarrer Dariusz Stankiewicz und Ortsbürgermeister Sebastian Renner. Der Gemischte Chor Böbingen übernimmt die musikalische Umrahmung. Ebenso wird während der Gedenkfeier die Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge vorgenommen.

Ortsgemeinde Burrweiler
Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet am Totensonntag, 22. November um circa 11.30 Uhr im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst am Ehrenmal vor der Pfarrkirche bzw. bei schlechter Witterung in der Pfarrkirche statt. Die Ansprache hält Ortsbürgermeister Christian Weber. Die Besucher haben bei der Feierstunde im Anschluss an den Gottesdienst die Möglichkeit, für den Volksbund Kriegsgräberfürsorge zu spenden, ein Spendenkörbchen wird hierfür bereitgestellt. Spenden können auch direkt beim Ortsbürgermeister abgegeben werden.

Stadt Edenkoben
Die Gedenkfeier am Sonntag, 15. November findet um 11.30 Uhr am Ehrenmal auf dem Friedhof statt. Mitwirkende sind das Lied-Ensemble, Schülerinnen und Schüler der Paul-Gillet-Realschule plus, sowie der Prot. Posaunenchor. Die Gedenkansprache hält Pfarrer Matthias Pfeiffer.

Ortsgemeinde Edesheim
Die Gedenkfeier in Edesheim findet am Sonntag, 22. November, 11 Uhr am Kriegerdenkmal statt.

Ortsgemeinde Freimersheim
Die Gedenkfeier findet am Sonntag, 15. November, 11.15 Uhr am Ehrenmal auf dem Friedhof statt. Der MGV Gemischter Chor Freimersheim sorgt für die musikalische Umrahmung der Feier. Ansprachen halten Ortsbürgermeister Daniel Salm und Pfarrerin Elke Wedler-Krüger von der Prot. Kirchengemeinde.

Ortsgemeinde Gleisweiler
Die Gedenkfeier findet am Sonntag, 15. November, 17 Uhr am Ehrenmal auf dem Friedhof statt. Die Ehrenwache der Bundeswehr mit Trompeter sowie der Gesangverein Concordia sorgen für die musikalische Umrahmung.

Ortsgemeinde Gommersheim
Die Gedenkfeier findet am Sonntag, 15. November, 10.15 Uhr vor der Kirche am Ehrenmal statt. Der Männergesangverein und die Gommersheimer Dorfmusikanten sorgen für die musikalische Umrahmung. Pfarrerin Martina Horak-Werz hält die Ansprache.

Ortsgemeinde Hainfeld
Zum Volkstrauertag am Sonntag, 15. November gedenkt die Gemeinde Hainfeld, gemeinsam mit den Freunden aus Schmottseiffen, den Kriegstoten der beiden Weltkriege sowie den Opfern von Vertreibung und Gewaltherrschaft. Die Feierstunde findet um 11 Uhr in der Friedhofshalle statt. Gestaltet wird sie von Diakon Dr. Helmut Husenbeth und Ortsbürgermeister Wolfgang Schwarz. Die Gedenkfeier wird durch den Kirchenchor Hainfeld musikalisch umrahmt.

Ortsgemeinde Kleinfischlingen
Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet am Sonntag, 15. November, 11 Uhr auf dem Friedhof statt. Die Ansprache hält im Beisein von Pfarrerin Elke Wedler-Krüger, Andreas Kuhlbusch. Musikalisch umrahmt wird die Feier vom Ev. Singkreis Kleinfischlingen. Es sind alle Mitbürger herzlich eingeladen.

Ortsgemeinde Rhodt unter Rietburg
Die Gedenkfeier findet am Sonntag, 15. November, 11 Uhr nach dem Gottesdienst am Denkmal hinter der Kirche statt. Die musikalische Umrahmung übernimmt der Winzergesangverein. Die Ansprache hält Ortsbürgermeister Dr. Torsten Engel.

Ortsgemeinde Roschbach
Die Gedenkfeier findet am Sonntag, 15. November, 9.30 Uhr am Kriegerdenkmal statt. Die Kuckucksmusikanten, der MGV „Einigkeit“ Roschbach und der Kirchenchor sorgen für die musikalische Gestaltung. Die Gedenkrede hält Ortsbürgermeister Albert Birkmeyer.

Ortsgemeinde Venningen
Die Gedenkfeier findet bereits am Samstag, 14. November um 19 Uhr am Ehrenmal statt. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin