Montag, 18. Januar 2021

Für Neubau bei der Feuerwehr Wörth: Alte Halle wird abgerissen

21. Mai 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim
Bisheriges Feuerwehrgebäude.

Bisheriges Feuerwehrgebäude.

Wörth – Damit die Versorgung durch eine einsatzbereite und funktionskräftige Feuerwehr sichergestellt bleibt, wird die Stadt Wörth die Fahrzeughalle neu errichten.

Auch der Zwischenbau soll erweitert werden. Im Funktionsgebäude gibt es einige Umbauten.

Die Baumaßnahme sieht den Abriss der bestehenden Halle und deren Neubau in der notwendigen Größe vor, teilte die Stadt mit.

Außerdem werden Räumlichkeiten für die weiblichen Feuerwehrangehörigen geschaffen.

Für die Unterbringung der Feuerwehreinsatzfahrzeuge während der Bauzeit soll eine Industriezelthalle westlich der bestehenden Fahrzeughalle an der Ahornstraße errichtet werden.

Die Arbeiten für das Provisorium beginnen am 23. Mai, der Abbruch der Fahrzeughalle am 31. Mai.

Der Bereich Ahornstraße 1-4 ab wird dem 23. Mai mit einem absoluten Halteverbot versehen werden, damit die Feuerwehr beim Ausrücken nicht behindert wird.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin