Freitag, 27. Mai 2022

Flemingen: In einsturzgefährdete Burg Neuscharfeneck eingedrungen

24. Januar 2022 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Keller
Foto: Polizei

Flemingen – Im Zeitraum vom 16.01. bis 23.1.2022 entwendeten unbekannte Personen Absperrmaterialien und Vorhängeschlösser, die zur Sicherung der Burg Neuscharfeneck dienten und hielten sich vermutlich auch in den Kellerräumlichkeiten auf.

Die Polizei hat dazu Ermittlungen aufgenommen. Die Burgruine Neuscharfeneck ist aktuell für Besucher gesperrt, in vielen Bereichen droht Einsturzgefahr. Stark einsturzgefährdet sind vor allem die Kellerbereiche. „Vor einem unbefugten Eindringen wird dringend gewarnt!“, so die Polizei.

Burg Neuscharfeneck
Foto: Polizei

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen