Dienstag, 24. April 2018

FDP-Fraktion wählt Cornelia Willius-Senzer einstimmig zur Vorsitzenden

2. Oktober 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik Rheinland-Pfalz, Rheinland-Pfalz
Cornelia Willius-Senzer. Foto: FDP-Fraktion RLP

Cornelia Willius-Senzer.
Foto: FDP-Fraktion RLP

Mainz – Die FDP-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz hat am 2. Oktober einstimmig Cornelia Willius-Senzer aus Mainz zur Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Willius-Senzer tritt die Nachfolge des bisherigen Fraktionsvorsitzenden Thomas Roth an, der am Sonntag seinen Rücktritt erklärt hatte. Willius-Senzer sagte, man werde weiterhin „fokussiert an der Umsetzung unserer politischen Inhalte arbeiten.“

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Alexander Schweitzer gratulierte und bezeichnete Willius-Senzer als eine starke Persönlichkeit mit einer klaren inneren Haltung: “Rechtschaffenheit, Integrität und Verlässlichkeit zeichnen sie aus. Unter den Parlamentariern gilt die Alterspräsidentin als gewandte und mahnende Rednerin, die außerhalb wie innerhalb des Plenarsaals Wert auf gute Umgangsformen legt.“

Die persönliche Entscheidung von Thomas Roth verdiene „große Anerkennung und Respekt.“

Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin