Freitag, 16. April 2021

Erste Sitzung der neuen SPD-Fraktion im Gemeinderat Rheinzabern: Theman aus dem Wahlkampf weiter verfolgen

14. Juni 2014 | Kategorie: Politik regional

Fraktionsvorsitzender Bernd Weber.

Rheinzabern – Am 10. Juni trafen sich die neu gewählten Gemeinderatsmitglieder der SPD Rheinzabern –  Bernd Weber, Willi Hellmann, Udo Türk, Stefan Welsch, Markus Kropfreiter und Carmen Drexler –  zur ersten Fraktionssitzung.

Vorab wurde das Wahlergebnis besprochen. Der Bürgermeisterkandidat der SPD, Bernd Weber, hatte ein Ergebnis von 41,5 % erreicht und damit wieder Stimmen hinzu gewonnen.

Bei der Gemeinderatswahl hat die SPD 32,6 % der Stimmen erhalten und sich um fast 3 % verbessert. Dies bedeute, dass man sich noch intensiver für Rheinzabern engagieren werde, so die Fraktionsspitze.

„Wir hoffen, durch unsere Arbeit noch mehr Bürger überzeugen zu können“, lautete die einstimmige Meinung aller Fraktionsmitglieder. Die SPD-Rheinzabern will in den nächsten Jahren die Themen aus dem Wahlkampf wie z.B. mehr Gewerbe und mehr Arbeitsplätze weiter bearbeiten.

Ein weiteres Thema war die Wahl der Beigeordneten. Die zweitstärkste Fraktion im Gemeinderat solle auf jeden Fall einen Beigeordneten stellen, so der Tenor der Anwesenden.

Die Besetzung der Ausschüsse im Gemeinderat wurde ebenfalls angesprochen. Für die SPD werden außer den Gemeinderäten weiterhin kundige und engagierte Bürger in den Ausschüssen vertreten sein. (vp/red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin