Montag, 27. Juni 2022

Erneute Neustadter Beteiligung am Weihnachtsmarkt in Lincoln

2. Dezember 2016 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Feierliche Eröffnung des 34. Lincoln Christmas Market. Copyright: Steve Smailes

Feierliche Eröffnung des 34. Lincoln Christmas Market.
Copyright: Steve Smailes

Lincoln/Neustadt. Auch in diesem Jahr nahm eine Delegation aus Neustadt an der Weinstraße an der Eröffnung des nunmehr 34. Christmas Market der englischen Partnerstadt Lincoln teil.

Über das gesamte Festprogramm vom 1. bis zum 4. Dezember wieder einmal mit dabei sind die Feucht Fröhlichen Neustadter (FFN), die die Weihnachtsmarktbesucher mit Pfälzer Kulinarik versorgen. Auf Einladung der „Lincoln Fire and Rescue Band“ ist diesmal außerdem der Musikverein Diedesfeld angereist. Gemeinsam wird noch bis einschließlich Sonntag für die Gäste musiziert.

 Der Weihnachtsmarkt der englischen Partnerstadt hat einiges zu bieten. Copyright: Steve Smailes


Der Weihnachtsmarkt der englischen Partnerstadt hat einiges zu bieten.
Copyright: Steve Smailes

An der großen Eröffnungsfeier am Donnerstagabend nahmen außerdem der Leiter der Zentralen Dienste bei der Stadtverwaltung, Andreas Günther, und die Partnerschaftsbeauftragte Petra Koch teil.

Der Weihnachtsmarkt in Lincoln zählt jedes Jahr rund 300.000 Besucher. In der historischen Altstadt sind mehr als 250 Verkaufsstände verteilt. (red)

Jedes Jahr kommen bis zu 300.000 Menschen. Copyright: Steve Smailes

Jedes Jahr kommen bis zu 300.000 Menschen.
Copyright: Steve Smailes

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen