Sonntag, 20. Oktober 2019

Dresden: Unbekannte zünden Polizeifahrzeuge an

2. Oktober 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Dresden – Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag in Dresden mehrere Polizeifahrzeuge in Brand gesetzt.

Drei Fahrzeuge seien erheblich beschädigt worden und könnten nicht mehr verwendet werden, berichtet die „Sächsische Zeitung“. Niemand sei verletzt worden, der Schaden liege bei mehreren zehntausend Euro.

Nach ersten Erkenntnissen sei die Tat politisch motiviert: Es gebe einen Zusammenhang mit den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit, die dieses Jahr in der sächsischen Landeshauptstadt stattfinden.

Nicht weit vom Tatort entfernt sei eine Person festgenommen worden, die polizeifeindliche Parolen auf eine Wand gesprüht hatte. Zunächst bekannte sich niemand zu der Tat. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin