Freitag, 29. Mai 2020

Dortmund nach 4:0 gegen Lissabon im Champions-League-Viertelfinale

9. März 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Sport
Pierre-Emerick Aubameyang (BVB) Foto: über dts Nachrichtenagentur

Pierre-Emerick Aubameyang (BVB)
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Dortmund  – Borussia Dortmund hat das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League am Mittwochabend mit 4:0 gegen Benfica Lissabon gewonnen und ist damit eine Runde weiter.

Bereits in der 4. Minute brachte Pierre-Emerick Aubameyang die Dortmunder in Führung. Die Gäste aus Lissabon wurden erst gegen Ende der ersten Spielhälfte mutiger, der Ausgleich gelang ihnen jedoch nicht.

In der 59. Minute traf Christian Pulisic dann zum 2:0 für die Gastgeber, zwei Minuten später legte Aubameyang nach, in der 85. Minute traf er ein weiteres Mal. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin