Mittwoch, 23. Juni 2021

Die Yuan Münze – Eine Alternative zu Bitcoin, die es in sich hat

11. Mai 2021 | Kategorie: Allgemein, Anzeige, Finanzen, Ratgeber

Der E-Yuan wurde in China (hier Shanghai) entwickelt.
Quelle: pixabay.com

Spätestens seit dem Siegeszug von Bitcoin sind Kryptowährungen in aller Munde.

Viele vergessen jedoch, dass es neben Bitcoin noch viele andere Währungen auf dem Kryptomarkt gibt. Und diese Alternativen sind oftmals eine bessere Investition als Bitcoin selbst.

Die hohen Gewinne, die durch eine frühe Investition in Bitcoin erzielt werden konnten, gibt es heute in dieser Form nicht mehr. Die Gewinnspanne hat sich deutlich verringert.

Wer dennoch erfolgreich und gewinnbringend investieren will, muss deshalb die Augen nach neuen Möglichkeiten offen halten.
Der vielversprechendste Neuling auf dem Kryptomarkt ist die Yuan Münze.

Wir stellen die Trend Kryptowährung vor.

Was ist eine Yuan Münze?

Eine Yuan Münze ist eine digitale Münze und Kryptowährung, entwickelt in China, aber künftig weltweit erwerb- und handelbar. Noch ist der E-Yuan nicht auf dem Markt, es kann aber bereits investiert werden.

Die chinesische Regierung unterstützt die neue Währung ebenfalls und hat ihr Interesse an staatlichen Subventionen für den E-Yuan signalisiert.
Sollte sich die chinesische Regierung tatsächlich entscheiden, den e-Yuan zu fördern, ist die Gewinnspanne bei frühzeitiger Investition voraussichtlich sehr hoch.

Und die Chancen stehen gut. Da die technologische Entwickelung in China deutlich weiter fortgeschritten ist als in vielen anderen Ländern der Welt, gehen Krypto-Experten davon aus, dass die Yuan Münze in wenigen Jahren das am meisten verwendete Zahlungsmittel sein könnte.

Bereits jetzt nutzen rund 60% der Menschen in China Kryptowährungen als Zahlungsmittel, regelmäßig oder unregelmäßig. Über die Hälfte – das ist mehr als in jedem europäischen Land.

Wie kann mit e-Yuan gezahlt oder gehandelt werden?

Wie andere Kryptowährungen auch, wird der e-Yuan in einer digitalen Geldbörse (e-Wallet) aufbewahrt. Erworben werden können Yuan Münzen direkt auf der Handelsplattform der Entwickler, der Yuan Pay Group.
Ziel der Yuan Pay Group ist es eine Alternative zum alten Währungssystem anzubieten, aber auch den Kryptomarkt zu erweitern.

Der Handel und Umsatz mit e-Yuan soll sicher und unabhängig von der Wallstreet werden.

Noch steht der offizielle Release des E-Yuan aus. Es können aber bereits Münzen legal gekauft und in den E-Yuan investiert werden.

Wie hoch ist das Risiko bei einer Investition in Yuan Münzen?

Der E-Yuan befindet sich noch im Schwebezustand und es ist schwer vorauszusagen, wie sich die neue Währung auf dem Kryptowährungsmarkt entwickeln wird. Obwohl die Prognosen gut sind, gilt der E-Yuan deshalb als Risikoinvestition.

Eine Risikoinvestition bedeutet jedoch nicht, dass das Geld zwangsläufig verloren ist. Im Gegenteil; Je mehr Risiko bei einer Investition mitschwingt, desto höhere Gewinne können in der Regel erzielt werden.

Das heißt jedoch nicht, dass interessierte Investoren alles auf eine Karte setzen sollten. Auch niedrige Summen einer frühzeitigen Investition könnten zu einer großen Gewinnsumme anwachsen, spätestens sobald die chinesische Regierung beschließt den E-Yuan zu fördern.

Forbes Asia berichtet bereits über die Yuan Münzen. Doch noch bleibt die große öffentliche Aufmerksamkeit, insbesondere in westlichen Ländern, aus.
Das ist gut für all diejenigen, die die Augen regelmäßig nach neuen Trends und Gewinnmöglichkeiten offen halten und gerne investieren bevor es zu spät ist.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin