Dienstag, 25. Februar 2020

DFB-Pokal: Bochum und Dortmund erreichen Viertelfinale

17. Dezember 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Sport
Die Dortmunder Fans freuen sich: Ihre Mannschaft ist weiter. Foto: dts nachrichtenagentur

Die Dortmunder Fans freuen sich: Ihre Mannschaft ist weiter.
Foto: dts nachrichtenagentur

München- Der VfL Bochum hat am Mittwochabend mit 2:0 gegen den TSV 1860 München gewonnen und steht damit im Viertelfinale des DFB-Pokals.

Beide Mannschaften starteten offensiv in die Partie, in der 39. Minute brachte Janik Haberer die Gäste aus Bochum dann in Führung.

Fünf Minuten später legte Tim Hoogland noch einmal nach. Unterdessen gewann auch Borussia Dortmund mit 2:0 gegen den FC Augsburg und erreichte damit ebenfalls die nächste Runde. (dts Nachrichtenagentur) 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin