Mittwoch, 19. Dezember 2018

Deutsche Bahn stellt Zugverkehr von und nach Österreich ein

13. September 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten

Foto: dts Nachrichtenagentur

Frankfurt – Die Deutsche Bahn stellt den Zugverkehr von und nach Österreich vorübergehend ein.

„Die DB hat auf Weisung der Bundesbehörden ab sofort für die kommenden zwölf Stunden den Zugverkehr zwischen Österreich und Deutschland eingestellt“, sagte eine Bahnsprecherin.

Die Sperrung gelte seit 17 Uhr. Der gesamte Verkehr ruhe. Durch die Einstellung des Verkehrs soll der Zustrom von Flüchtlingen nach Deutschland begrenzt werden.

Der bayrische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) erwartet, dass mit der österreichischen Regierung am Montag Konsultationen über weitere Maßnahmen geführt werden.

„Es überschreiten keine Züge mehr die Grenze“, auch Züge die bereits unterwegs gewesen seien, würden ihre Reise vor der Grenze unterbrechen, sagte Herrmann am Sonntag in München. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin