Freitag, 28. Februar 2020

Deutsch-französisches Konzert am 8. und 9. November 2014 in Wissembourg und Landau

7. November 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Landau

In Weißenburg (unser Bild) und Landau werden die beiden Musikschulen auftreten.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau/Weißenburg. Die Streichorchester der beiden Musikschulen aus Wissembourg  (Leitung Marc Bender) und der Kreismusikschule SÜW (Leitung Cornelia Hoffmann) führen gemeinsam eines der glanzvollsten Werke der Barockzeit auf, das Gloria in D-Dur von Vivaldi. Der Vokalpart  wird dabei von dem elsässischen Chor Vocal `Son (Leitung Stéphane Hummel) übernommen.

Auf dem Programm stehen u.a. noch das Konzert e-moll für zwei Querflöten und Orchester von Telemann. Solisten sind Franziska Hauptmann, Anna Ratcliffe und Bettina Baumann, Gesang, sowie Razika Djoudi und Zacharie Braiek, Querflöten. Die Gesamtleitung hat Marc Bender.

Das Konzert in Wissembourg findet am 8.November um 20 Uhr in der Kirche St. Jean statt. Am 9. November erfolgt der Auftritt in der Matthäuskirche in Landau – Wollmesheimer Höhe, Limburgstraße 1.

Beide Konzerte werden von der Josef-David Stiftung gefördert.
Der Eintritt ist frei. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin