Sonntag, 20. Oktober 2019

Demokratiefestival Hambach: Ministerpräsidentin Malu Dreyer: „Demokratie braucht engagierte junge Menschen“

15. September 2018 | 1 Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Hambacher Schloss.
Foto: Pfalz-Express

Neustadt-Hambach. „Es ist unsere Verpflichtung, die Demokratie in unserem Land zu schützen und vor allem junge Menschen für die Bedeutung von Demokratie zu sensibilisieren“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Eröffnung des Demokratiefestivals Hambach.

„Wir erleben aktuell, wie gefährdet und wie wenig selbstverständlich demokratische Grundwerte sind. Deshalb müssen wir uns alle aktiv für den Erhalt unserer Demokratie einsetzen“, so die Ministerpräsidentin.

Sie zeigte sich erfreut, dass sich so viele junge Leute am Demokratieprojekt beteiligten. „Demokratie braucht, damit sie zukunftsfähig bleibt, vor allem junge Menschen, die sich engagieren und die Zukunft in einer immer stärker vernetzten Welt gemeinsam gestalten wollen“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

„Demokratie ist nicht selbstverständlich“, betonte auch Kulturminister Konrad Wolf. „Damals haben sich auf dem Hambacher Schloss mutige Frauen und Männer für die Demokratie eingesetzt.

Die Umsetzung hat leider bis 1918 auf sich warten lassen. Doch Demokratie muss jeden Tag auf‘s Neue gelebt werden. Daher ist dieses Festival so wichtig. Wir brauchen die Jugend, wir brauchen engagierte Menschen, die sich für unser demokratisches Miteinander einsetzen: Für Freiheit, Offenheit und Vielfalt“, so Minister Konrad Wolf.

Ministerpräsidentin Malu Dreyer betonte, dass das Hambacher Schloss auch beispielhaft für die europäische Einigung sowie für die Ideale und die Geschichte Europas stehe. „Die Menschen auf dem Hambacher Fest demonstrierten zwar für die nationale Einheit Deutschlands, aber sie waren keine Nationalisten, die sich gegen andere Nationen stellten, sondern im Gegenteil von der europäischen Idee beseelt.

Damals wie heute lebt Demokratie davon, dass wir uns gemeinsam und jeden Tag aufs Neue für Gleichberechtigung, Toleranz und Vielfalt starkmachen“, sagte die Ministerpräsidentin.

Das Demokratiefestival findet vom 14. bis 16. September 2018 auf dem Hambacher Schloss und an verschiedenen weiteren Orten in und um die Stadt Neustadt an der Weinstraße statt.(red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Demokratiefestival Hambach: Ministerpräsidentin Malu Dreyer: „Demokratie braucht engagierte junge Menschen“"

  1. Bengt sagt:

    Wenn Malu Dreyer das Wort ,,Demokratie“ in den Mund nimmt, kommt mir das kalte Grausen !

    ,,Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›“

    -Ignazio Silone, italienischer Sozialist

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin