Donnerstag, 06. August 2020

Coronavirus: Kindertagesstätte Herxheimweyher vorsichtshalber geschlossen

14. Juli 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Regional

Symbolbild: Pixabay/hhach

Herxheimweyher – Aus Sicherheitsgründen hat die Kreisverwaltung in Abstimmung mit der Verbandsgemeindeverwaltung Herxheim am Montagabend die Schließung der Kindertagesstätte „Kleine Strolche“ in Herxheimweyher mit sofortiger Wirkung angeordnet.

[Achtung Aktualisierung 16.7.2020: Der Corona-Verdacht hat sich nicht bestätigt]

In der Kindertagesstätte wurde eine ungewöhnliche Häufung von Erkrankungen mit respiratorischen (Atemwege) Krankheitssymptomen festgestellt, die einen Verdacht auf die Krankheit COVID-19 begründen könnten, hieß es. Einen bestätigten positiven Fall gibt es in diesem Zusammenhang derzeit nicht.

Das Gesundheitsamt Landau/Südliche Weinstraße bietet am Mittwoch für alle Kinder und Mitarbeiter der Kindertagesstätte die Durchführung eines Abstrichtests an. Die Testung kann unabhängig davon erfolgen, ob Krankheitssymptome vorliegen oder nicht.

Das Gesundheitsamt hat auch für alle Kinder und das Personal häusliche Quarantäne angeordnet. Bis zum Vorliegen der Testergebnisse werden alle Kontaktpersonen angehalten, ihre Kontakte auf ein erforderliches Minimum zu beschränken.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin