Montag, 24. Juni 2024

Circus Krone on tour: Weitere Termine in Bad Kreuznach und Heidelberg

27. Mai 2024 | Kategorie: Landau

Eine glanzvolle Vorstellung mit einem ebensolchen Finale: Premierennachmittag im Cirkus Krone.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Einer der letzten Zirkusse mit Live-Orchester und Tierpräsentationen war in Landau zu Gast. Löwen und Pferde sind schon seit Carl Krone – vor über 100 Jahren – ein fester Bestandteil des Circus Krone.

Die Demonstrationen einiger Tierschützer beeindruckten die Menschen wenig. „Die waren wohl nicht selbst in einer Vorstellung“, meinte ein begeisterter Zirkusbesucher nach der Premierenvorstellung am Donnerstag dieser Woche.

Es geht um die Präsentation von Wildtieren, genauer um den Höhepunkt der Show, der Präsentation einer Raubtiergruppe, die mit Standing ovations der Zuschauer gewürdigt wurde.

Das Direktions-Ehepaar Jana Mandana Lacey-Krone und Martin Lacey jr. teilen die Leidenschaft für Pferde und Löwen und daraus entstand die Idee, die Geschichte um Mandana, die Pferdeprinzessin und ihre Liebe zum Löwen-Prinzen, zum Thema dieser Show zu machen.

Keine Spur von „entwürdigenden Tricks“, wie von den Demonstranten, dem Verein Schüler für Tiere e.V.  in einem Offenen Brief an den Oberbürgermeister angemerkt worden war, noch Dressur der Tiere „basierend auf Gewalt und Zwang“, sondern eine Demonstration eines liebevollen Umgangs und Vertrauens zwischen Mensch und Tier.

Einen offenen Brief hatte auch zuvor das Aktionsbündnis „Tiere gehören zum Circus“ an den OB und Stadtrat geschrieben. Auf der Seite http://www.tiere-gehoeren-zum-circus.de
gibt es viele Argumente, die für Wildtiere im Zirkus sprechen.

Lacey hat seine Raubtiere gut im Griff – alles basierend auf Vertrauen zwischen Mensch und Tier.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

„Mandana – Circuskunst neu geträumt“ ist ein modernes Märchen und mit der Geschichte des Circus Krone eng verwoben. Fast Varietémäßig aufgezogen, sehr tiefsinnig und mit den leisen Tönen spielend, aber auch temperamentvoll mit attraktiven Tanzeinlagen und circensischen Höchstleistungen kombiniert, kommt dieser Zirkus für die ganze Familie daher. Er ist bemüht neue Wege zu gehen, aber auch am Traditionellen festzuhalten.

Weitere Termine: Ab 29. Mai bis 2. Juni gastiert Ziurkus Krone in Bad Kreuznach und kommt dann vom 6. bis 10. Juni nach Heidelberg. Danach geht es erst einmal in die Sommerpause.

Fotogalerie Premiere 23. Mai 2024 in Landau

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen