Sonntag, 27. September 2020

China droht USA mit weiteren Maßnahmen im Handelsstreit

6. April 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Wirtschaft

Foto: dts nachrichtenagentur

Peking  – China hat den USA im Handelsstreit mit weiteren Maßnahmen gedroht. Das Land werde einseitigen US-Protektionismus „um jeden Preis“ bekämpfen, zitierte die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag das Wirtschaftsministerium in Peking.

Laut Mitteilung des Weißen Hauses soll der Handelsbeauftragte Robert Lighthizer zusätzliche Zölle auf chinesische Importe im Wert von 100 Milliarden Dollar prüfen.

Und Larry Kudlow, Direktor des Nationalen Wirtschaftsrates, sagte dem Fernsehsender Fox: „At the end of the day, China’s unfair and illegal trading actions are damaging to economic growth, for the U.S., for China and for the rest of the world.“ (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin