Montag, 06. Dezember 2021

„Bistro International“: Neuer Treffpunkt für Asylsuchende und Einheimische in Kandel

14. April 2015 | Kategorie: Kreis Germersheim

Auch in Herxheim gibt es ein Cafe zur Begegnung. In Kandel startet das Projekt am 24. April.
Foto: Kunze

Kandel „Bistro International“ heißt das neue Angebot für Asylsuchende und Einheimische, das am Freitag, 24. April, in den Räumen des Frauen- und Familienzentrums in Kandel starten soll.

Gemeinsam wollen das Frauen- und Familienzentrum und die Protestantischen Kirchengemeinden Kandel und Erlenbach hier einen Ort schaffen, an dem sich jede Woche freitags von 16 -18 Uhr Menschen aus aller Welt in angenehmer Atmosphäre treffen und ins Gespräch kommen können.

Erfahrungen aus ähnlichen Einrichtungen in der Pfalz haben gezeigt, wie wichtig es ist, dass es für Flüchtlinge außerhalb ihrer Unterkünfte einen Treffpunkt gibt, wo sie sich austauschen können und wo zugleich auch die Möglichkeit zum Kontakt mit Einheimischen besteht. Hier können Fragen gestellt Probleme besprochen, und es kann auf unkomplizierte Weise zwischenmenschliche Hilfe geleistet werden.

Menschen, die mitmachen und sich einbringen möchten, sind herzlich willkommen. Wer möchte, kann sich auch bei der Eröffnung des „Bistro International“ am 24. April um 16 Uhr informieren.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin