Dienstag, 18. Dezember 2018

Bahnstrecke Bad Bergzabern-Winden: Landrat Brechtel unterstützt Resolution von Bad Bergzaberner Stadtrat

13. April 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional
Symbolbild: Pfalz-Express

Symbolbild: Pfalz-Express

SÜW/GER – Der Germersheimer Landrat Dr. Fritz Brechtel unterstützt „ausdrücklich“ die Resolution des Stadtrats Bad Bergzabern zur Elektrifizierung der Bahnstrecke Bad Bergzabern-Winden-Kandel-Wörth.

Das sicherte Brechtel dem Bad Bergzaberner Bürgermeister Dr. Fred Ludwig in einem Schreiben zu.

Die Elektrifizierung der Bahnstrecke Bad Bergzabern-Winden und über Winden bis Karlsruhe und in den französischen Grenzraum sei eine große Zukunftsaufgabe der grenzüberschreitenden Mobilität, so Brechtel.

Berufspendler und Touristen würden von dieser Maßnahme gleichermaßen profitieren: „Mobilität, insbesondere der öffentliche Personennahverkehr, ist ein wichtiges Zukunftsthema für unsere gesamte Region. Der Landkreis Germersheim und die Kommunen haben deshalb mit großem finanziellem Aufwand die Elektrifizierung der Strecke Germersheim-Wörth-Karlsruhe vorangetrieben“, sagte Brechtel.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin