Freitag, 28. Februar 2020

B9 bei Römerberg: Crash mit sechs Fahrzeugen

20. November 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Rhein-Pfalz-Kreis

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Römerberg – Am Mittwochmorgen um 7:27 Uhr kam es auf der B9 in Fahrtrichtung Speyer zwischen dem Tankhof Schwegenheim und der Anschlussstelle Römerberg / Dudenhofen in Höhe der langgezogenen Rechtskurve zu einem Verkehrsunfall mit sechs Fahrzeugen.

Ein 28-jähriger Ukrainer fuhr bei mäßiger Geschwindigkeit auf ein vor ihm fahrendes Auto auf. Dadurch entstand eine Kettenreaktion mit insgesamt sechs beteiligen Fahrzeugen.

Es entstand ein erheblicher Gesamtschaden an den unfallbeteiligten Fahrzeugen in Höhe von rund 50.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die B9 war im Zeitraum 7:30 bis 9:10 Uhr in Richtung Speyer nur noch einspurig befahrbar, was zu erheblichen Verkehrsstaus führte.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin