Montag, 09. Dezember 2019

Ausstellung in der Galerie Altes Rathaus: Kunstverein Wörth zeigt „Rust never sleeps“

28. Oktober 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kultur
Skulptur von Andreas Hamacher. Foto: über Stadt Wörth

Skulptur von Andreas Hamacher.
Foto: über Stadt Wörth

Wörth – Die aktuelle Ausstellung des Kunstvereins Wörth, „Rust Never Sleeps“, kann in der Galerie „Altes Rathaus“, Ludwigstraße 1 in Wörth bewundert werden. Gezeigt werden Objekte und Gemälde von Andreas Hamacher, Ingrid Sperrle und Nico Hienckes.

Rost kann auf den Malgrund aufgebracht bzw. übertragen werden, wie bei der Künstlerin Ingrid Sperrle aus Leipzig, die im Klein- aber auch Großformat mit variantenreicher Kombination von Farbe, Untergrund und sich zersetzendem Metall den Blick des Betrachters zu fesseln weiß.

Nico Hienckes aus Luxemburg nutzt bei seinem Medium der Collage die Mischtechnik: Gewebe, Holz, Leinwand, Karton, Gipsplatten werden konfrontiert mit Pigmenten, Säuren, Gips, Acryl, Wachs, Pastell, um so das Angebot des Eintauchens und Erforschens zu erzeugen, das der Interessierte zum Beispiel bei der Gegenüberstellung von Rost und Blau miterleben kann.

Der dritte Künstler, Andreas Hamacher aus Trier – ergänzt die eher zweidimensionalen Wandarbeiten mit seinen Stahlskulpturen, die in gegenstandsunabhängiger Sichtweise unter anderem mit den Gegensätzen von poliertem und rostüberzogenen Flächen „spielen“.

Teils auf Schrottplätzen vorgefundene und für die Industrie gefertigte Metallkörper werden durch Hämmern, Schleifen, Schweißen, Erhitzen dem eigenen künstlerischen Ideengut werden entsprechend bearbeitet und in neuem ästhetischen Wertegut präsentiert.

Die Ausstellung läuft noch bis 13. November. Öffnungszeiten: Donnerstags, 16 bis 19 Uhr und sonntags, 14 bis 18 Uhr.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin