Freitag, 03. Dezember 2021

Abends im Mundatwald: Jogger staunt nicht schlecht – Wildschweinrotte versammelt sich ums Auto

25. September 2019 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Böllenborn. Nicht schlecht staunte ein 30 Jahre alter Jogger aus Frankfurt, als er am Montagabend gegen 20.20 Uhr zu seinem abgestellten Auto im Mundatwald bei Böllenborn zurückkehrte.

Eine Rotte von rund 20 Wildschweinen hatte sich um seinen PKW versammelt und schwelgte dort in den heruntergefallenen Eicheln. Auf „Ansprache“ reagierten sie nicht. Der Jogger wusste sich keinen Rat und rief die Polizei.

Eine Streife konnte die Situation durch den Einsatz von Sondersignalen klären. Die Tiere verstanden die Weisungen instinktiv und suchten das Weite. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin