Samstag, 05. Dezember 2020

26. März: Deutsch – Französischer Bauernmarkt auf dem Landauer Rathausplatz

24. März 2017 | Kategorie: Landau
Deutsch-französischer Bauernmarkt. Foto: stadt-landau

Deutsch-französischer Bauernmarkt.
Foto: stadt-landau

Landau. Auf Initiative des städtischen Beigeordneten Rudi Klemm wird das Büro für Tourismus Landau bereits zum achten Mal einen Deutsch-Französischen Bauernmarkt in Landau organisieren.

Wie in den vorangegangenen Jahren konnten wieder zahlreiche Anbieter aus der Region aber auch aus dem naheliegenden Elsaß für die Teilnahme gewonnen werden.

Wie Rudi Klemm, Dezernent des Büros für Tourismus mitteilt, soll dieser Markt die besondere Rolle der Landwirtschaft in der Region stärken und den Verbrauchern deutlich machen, dass sich der Kauf von umweltschonend erzeugten Produkten aus einer intakten Umwelt lohnt. Mit dem Produktkauf kann beispielsweise die Kulturlandschaft erhalten und ein Beitrag für die Umwelt geleistet werden, da keine allzu langen Transportwege anfallen.

Für die Besucher gibt es ein vielfältiges Angebot, welches von frischen Ziegenkäseprodukten, über frisch geräucherte Forellen bis hin zum frisch gebackenen Holzofenbrot reicht. Aber auch die Frühjahrsbepflanzung darf nicht zu kurz kommen.

Aus diesem Grund bieten verschiedene Aussteller bepflanzte Gefäße, aber auch Frühblüher und Dekorationen für den Garten an. Dies alles und vieles Andere mehr können die Besucher bei einem Einkaufsbummel über den stimmungsvollen Deutsch – Französischen Bauernmarkt am 26. März auf dem Landauer Rathausplatz erleben.

Frisch zubereitete Speisen wie geräucherte Forellen, oder auch Pilze aus dem Elsass sowie regionale Produkte und ein vielfältiges Getränkeangebot versprechen nicht nur ein Einkaufserlebnis, sondern auch einen kulinarischen Marktrundgang der besonderen Art.

Eingebettet ist dieser 7. Deutsch – Französische Bauernmarkt in das an diesem Wochenende stattfindende Frühlingsfest des AKU, das seit Jahren eine hervorragende Besucherfrequenz verzeichnet.

Der Deutsch-Französische Bauernmarkt wird bereits ab 11 Uhr öffnen und bis 18 Uhr ein Einkaufserlebnis der besonderen Art bieten.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin