Freitag, 13. Dezember 2019

21.+22. September in Kandel: Fest des Federweißen mit viel Musik und leckerem Essen

11. September 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Fest des Federweißen in Kandel - Tische, Menschen

Fest des Federweißen am Bahnhofsvorplatz – immer ein Vergnügen.
Foto: über Stadt Kandel

Kandel – Am 21. und 22. September 2019 wird in Kandel das „Fest des Federweißen“ am Bahnhofsplatz gefeiert.

Als erste Herbstbotschaft an die Weinfreunde wird der Federweiße mit einer Extraportion Live-Musik serviert. Wein- und Sektstände von Winzern der Stadt und Verbandsgemeinde sorgen für gehobenen Weingenuss.

Den musikalischen Auftakt am Samstag um 15.00 Uhr übernehmen die Bienwald-Oldies. Mit Walzer- und Polkaklängen bis hin zu Märschen und Schlagern sorgen die Oldies der südpfälzischen Blasmusik-Szene bereits zur Festeröffnung für beste Stimmung.

Ab 17.30 Uhr hören Sie „BrazzoSeptimo„. Die Kapelle  widmet sich den musikalischen Stilrichtungen Marsch, Polka, Walzer, Pop und Rock. Die Besetzung mit Trompete, zwei Flügelhörnen, Tenorhorn, Bariton, Tuba und Schlagzeug verspricht ein abwechslungsreiches Programm, das den Spaß der Musikerin und der Musiker und ihre Freude an der Musik widerspiegelt.

Um 20 Uhr präsentiert der KuKuK – Verein für Kunst und Kultur in Kandel e.V. die Band Flash`K`Swag. Mit ihrem außergewöhnlichen Entertainment erreicht die Band eine einzigartige Stimmung auf und vor der Bühne. Freuen Sie sich auf Klassiker der Rockgeschichte, Pop-Rock der 80er und 90er Jahre sowie aktuelle Charthits, freuen Sie sich auf Party, Musik und Show.

Am Sonntag ab 12 Uhr begleiten die Musiker der Stadtkapelle Kandel e.V. beim musikalischen Frühschoppen. Es gibt Blasmusik in den unterschiedlichsten Facetten. Traditionelle Titel erklingen ebenso wie moderne Arrangements.

Ab 14 Uhr unterhält die Bigband des Musikvereins „Harmonie“ Minfeld. Die Musiker spielen mittlerweile seit über 15 Jahren unter der Leitung von Andreas Felz, der die Gruppe ursprünglich als Jugendkapelle übernahm und wesentlich prägte – klassische Big Band Titel und moderne Klänge.

Ab 16 Uhr sorgt  „Speetschicht“ für Stimmung. E bissel Party muss sei“ – das ist der Leitspruch der südpfälzischen Partyband. Die langjährig erfahrenen Musiker und Sänger spielen live und handgemacht die Party-Hits der letzten 40 Jahre. Mitsingen, tanzen, mitklatschen: Bei der Speetschicht springt der Funke sofort auf das Publikum über.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, der traditionelle Zwiebelkuchen wird ergänzt von vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten. Der Förderverein St. Georgskirche verwöhnt die Besucher mit einer reichhaltigen Kuchentafel. Auch „Gleis 3“ ist bestens auf Gäste vorbereitet.

Die Stadt Kandel, der Verein für Kunst und Kultur in Kandel e.V., der Förderverein St. Georgskirche und der Verein für Handel und Gewerbe Kandel e.V. laden zu diesem herbstlichen Genuss herzlich ein.

Fotostrecke aus unserem Archiv

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin