Montag, 30. Januar 2023

Zweiter Bauabschnitt der B 427 bei Kapellen hat begonnen

26. April 2016 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Grafik: LBM Speyer

Grafik: LBM Speyer

Kapellen/Oberhausen – Die Asphaltarbeiten im 2. Bauabschnitt auf der Bundesstraße 427 bei Kapellen/Oberhausen haben begonnen.

Das teilte der Landesbetrieb Mobilität Speyer teilt mit.

Die Einmündung B427/K16 ist für die Verkehrsteilnehmer nach wie vor offen.

Die Verkehrsteilnehmer werden, wie auch im 1. Bauabschnitt, (von Oberhausen kommend) über die B 427, L 544 (über Niederotterbach) und L 545 (nach Bad Bergzabern) zur B 38 (und umgekehrt) umgeleitet.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich je nach Witterung Ende Mai 2016 abgeschlossen.

Der Landesbetrieb Mobilität Speyer bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen