Donnerstag, 13. Dezember 2018

Wüster Streit in Edenkoben: Mann würgt Frau – Frau beißt

6. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Faust

Symbolbild Pfalz-Express

Edenkoben – Im Dienstbezirk der Polizei Edenkoben (wo genau teilte die Polizei nicht mit) kam es am späten Mittwochabend zwischen einem Mann mittleren Alters und seiner Freundin zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf die Frau ihrem Freund in die Burstwarze und in die rechte Achsel biss.

Zuvor hatte er – weil er den Wohnzimmertisch umwarf – eine Ohrfeige bekommen, woraufhin er seine Freundin würgte. Als die Streife eintraf, war der Streit beendet. Auslöser dürften neben dem Alkoholkonsum Meinungsverschiedenheiten in der Erziehung des Sohnes der Freundin gewesen sein, so die Polizei. Der 33-Jährige übernachtete daraufhin in seiner Wohnung.

Allgemeiner Hinweis der Polizei: „Sollten Sie Gewalt in einer Beziehung erleben, verständigen sie die Polizei. Jede Polizeidienststelle bietet und koordiniert eine Opferberatung gemeinsam mit der Interventionsstelle an. Dieser Hinweis gilt auch für Männer, die Gewalt in einer Beziehung erleben.“

Die zuständige Interventionsstelle für den Bereich der Polizeiinspektion Edenkoben ist unter der Telefonnummer 06341/381922 zu erreichen.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin