Mittwoch, 21. Februar 2024

Wörth: Lesekreis lädt zum Lektüregespräch über „Streulicht“ von Deniz Ohde ein – 16. November 2023

27. Oktober 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim, Veranstaltungen, Veranstaltungstipps

Foto: Pexels / Pixabay

Wörth – Der Lesekreis im Projekt „Buch tut gut“ der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ veranstaltet sein nächstes Treffen am Donnerstag, 16. November 2023, um 18 Uhr in der Stadtbücherei in Wörth. Alle Lesebegeisterten sind herzlich eingeladen, an dem Lektüregespräch teilzunehmen, auch wenn sie bisher noch nicht dabei waren.

Auf dem Programm steht der 2020 erschienene Roman „Streulicht“ von Deniz Ohde (*1988). Das Buch erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die als Tochter einer Türkin und eines Deutschen zwischen einer Müllverbrennungsanlage und dem Industriepark Höchst aufgewachsen ist. Sie kehrt als Studentin zu der Hochzeit ihrer beiden einzigen verbliebenen Freunde aus Jugend- und Schüler-Tagen in ihren Heimatort zurück und blickt auf die Widrigkeiten ihres Lebens, vor allem auf die Brüche in ihrer Bildungsbiografie.

Der Roman thematisiert Alltagsrassismus, verinnerlichte Selbstzweifel und schwierige Identitätssuche in prekären Familienverhältnissen. Er wurde von der Kritik hochgelobt und stand auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2020.

Wer Interesse hat, an dem Lektüregespräch teilzunehmen, sollte sich das Buch besorgen und lesen. Die Initiativgruppe freut sich auf einen spannenden Austausch über das Buch und die Erfahrungen der Leserinnen und Leser.

Für die nachfolgenden Termine wird im Lesekreis dann wieder gemeinsam entschieden, welche Bücher als nächstes gelesen werden sollen.

Um eine Anmeldung für das Treffen wird gebeten an: BuchTutGut@gmx.de

Fragen können ebenfalls an diese Mailadresse gerichtet werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen