Dienstag, 25. Juni 2024

Wieder vermehrt Anrufe von falschen Europol-Polizisten

7. Juni 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße

Bild von congerdesign auf Pixabay

Germersheim/VG Bad Bergzabern – Die Polizeidirektion Landau weist darauf hin, dass es aktuell in den Bereichen Germersheim und Verbandsgemeinde Bad Bergzabern vermehrt zu Betrugs-Anrufen bei älteren Menschen kommt.

Die Anrufer geben sich „Europol“-Beamte aus und schocken mit der angeblichen Beteiligung eines Angehörigen an einem tödlichen Verkehrsunfall.

Die Polizei warnt immer wieder: „Geben Sie am Telefon keine Auskunft über Ihre persönlichen und finanziellen Verhältnisse oder andere sensible Daten.  Öffnen Sie unbekannten Personen nicht die Tür. Ziehen Sie gegebenenfalls eine Vertrauensperson hinzu, z. B. Nachbarn oder nahe Verwandte.  Übergeben Sie unbekannten Personen kein Geld oder Wertsachen. Wenden Sie sich an das örtliche Polizeirevier. Erzählen Sie der Polizei von den Anrufen. Die Polizeidirektion Landau ist für Sie da!“

Telefonnummer: 06341-287-0.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen