Freitag, 24. Mai 2024

Wie geht es weiter? Kostenlose Fachberatung für kleine und mittlere Unternehmen

12. Dezember 2013 | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region

Foto: red

Kreis Germersheim – Der Landkreis Germersheim gehört zu einer der ausgewählten Regionen in Deutschland, in der das ESF-Förderprogramms „unternehmensWert: Mensch“ angeboten wird.

 „Noch bis Dezember 2014 läuft das Förderprogramm „unternehmensWert: Mensch“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales“, informiert Maria Farrenkopf, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung im Landkreis Germersheim. „Dem Mittelstand fehlen oft die nötigen Ressourcen, um den personalpolitischen Herausforderungen in Zeiten von demografischem Wandel und Fachkräftemangel strategisch zu begegnen. Kleine und mittlere Unternehmen, die Kreis Germersheim ansässig sind, können die kostenlose Erstberatung und die bis zu 80 % bezuschusste Fachberatung für ihre Personalplanung nutzen, um ihre Wettbewerbsposition in Bezug auf eine zukunftsorientierte Personalpolitik zu stärken.“

Das ESF-Förderprogramm „unternehmenswert: Mensch“ ist ein personalorientiertes Beratungsangebot: Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) werden unterstützt, die personellen Anforderungen ihres Unternehmens mit professioneller Beratung aufzudecken und maßgeschneiderte personalpolitische Lösungen zu entwickeln – von Themen wie Gesundheitsförderung, flexible Arbeitszeiten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf bis hin zu Qualifizierung und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Beratungen werden von erfahrenen Expertinnen und Experten angeboten und an die spezifischen Bedürfnisse eines jeden Unternehmens angepasst.

Im ersten Schritt stehen regionale Beratungsstellen als Ansprechpartner für die KMU zur Verfügung. Für Unternehmen im Landkreis Germersheim ist dies die Hochschule Ludwigshafen. „Hier wird zunächst der konkrete Handlungsbedarf ermittelt“, so Tim Nieländer von der regionalen Beratungsstelle, „Danach unterstützt die regionalen Beratungsstelle bei der Suche und Beantragung eines passenden Fachberatungsangebots.  Diese Fachberatung kann bis zu 80 Prozent bezuschusst werden.“

Weitere Informationen zum Programm: www.unternehmens-wert-mensch.de; Erstberatungsstelle Hochschule Ludwigshafen: Tim Nieländer (Tel.: 0621-5203-374 oder tim.nielaender@hs-lu.de), bei der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH, Meike Stenzel (Tel.: 0621-12987-19 oder meike.stenzel@m-r-n.com) und bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Landkreis Germersheim mbH, Maria Farrenkopf (Tel.: 07274-53-218 oder m.farrenkopf@kreis-germersheim.de).

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen