Samstag, 20. Juli 2024

Schweigeminute für getöteten Polizisten Rouven Laur am 7. Juni 2024 um 11.34 Uhr

5. Juni 2024 | Kategorie: Nachrichten, Panorama

Symbolbild: Pfalz-Express

Mannheim – In Gedenken an den verstorbenen Polizeibeamten Rouven Laur, der während einer Kundgebung in Mannheim durch eine Messerattacke tödlich verletzt wurde, rufen die Polizeibehörden in Baden-Württemberg, insbesondere die Polizei Mannheim, zu einer Schweigeminute auf.

Die Gedenkminute ist für Freitag, 7. Juni 2024, um 11:34 Uhr geplant und soll bundesweit stattfinden. Am vergangenen Freitag, zur selben Uhrzeit erlitt der 29-jährige Laur schwere Verletzungen durch einen Messerangriff während einer islamkritischen Veranstaltung, an deren Folgen er später im Krankenhaus starb. Die Polizeipräsidien laden die Öffentlichkeit ein, sich an der Schweigeminute zu beteiligen.

Der 25-jährige mutmaßliche Täter afghanischer Herkunft wurde nach der Tat von der Polizei angeschossen. Die Bundesanwaltschaft hat die Ermittlungen übernommen. Der Verdächtige konnte aufgrund seiner Verletzungen noch nicht vernommen werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen