Samstag, 18. September 2021

Schwegenheim: Einbrecher versucht sein Glück beim TÜV

7. Juli 2017 | Kategorie: Kreis Germersheim
Symboldbild: Polizei Rheinpfalz.

Symboldbild: Polizei Rheinpfalz.

Schwegenheim  – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag versuchte ein Unbekannter, beim TÜV einzubrechen.

Der Täter hatte ein Fenster aufgehebelt und gelangte so in das Gebäude. Bei der Tatausführung wurde allerdings Alarm ausgelöst, so dass er ohne Beute flüchten musste.

Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 3.000 Euro.

Zeugenhinweise an die Polizei Germersheim unter 07274-9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin