Mittwoch, 02. Dezember 2020

Leimersheim/Hördt: Deichwachhäuser aufgebrochen

30. August 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim
Symboldbild: Polizei Rheinpfalz.

Symboldbild: Polizei Rheinpfalz.

Leimersheim/Hördt – Über das Wochenende wurden die Deichwachhäuser in der Rheinstraße in Leimersheim und Hördt I und II mit brachialer Gewalt aufgebrochen.

Die Häuser waren jedoch leer, so dass die Einbrecher ohne Beute wieder abziehen mussten.

Dennoch verursachten sie einen gesamtschaden von rund 1500 Euro.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Germersheim unter Telefon 07274/9580 oder per Mail pigermersheim.presse@polizei.rlp.de erbeten.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin