Sonntag, 13. Juni 2021

Run auf Drive-Thru-Impfung in Speyer – Verkehr bricht zusammen

16. Mai 2021 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim, Kreis Germersheim, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Regional, Rhein-Pfalz-Kreis

Teilweise ging nichts mehr: Lange Schlangen vor der Impfaktion in der Auerstraße.
Foto: Pfalz-Express

Speyer –  Bei einer sogenannten „Dirve-Thru-Impfung“ von Prof. Dr. Gerhard Haupt in der Auestraße ist es am Sonntag zu einem großen Ansturm gekommen.

Das medizinischen Versorgungszentrum (MVZ Professor Haupt und Kollegen) hatte angekündigt,  gemeinsam mit Bödeker Fashion, Edeka Stiegler, der Ludwigapotheke und dem Sankt Vincentius Krankenhaus eine Impfaktion bei Bö Fashion/Edeka Stiegler in der Auestraße durchzuführen.

Geimpft wurde ausschließlich mit dem Impfstoff von AstraZeneca, für den die Priorisierung aufgehoben wurde. Zur Verfügung standen laut MVZ 1500 Impfdosen, die in der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr verimpft werden sollten. Offenbar waren es dann aber doch etwas über 1600.

Jeder über 18, der geimpft werden wollte, konnte ohne Anmeldung kommen. Der Andrang war so groß, dass es einem kilometerlangen Rückstau in der Auestraße, der Wormser Landstraße und in den angrenzende Straßen gekommen ist. Einsatzkräfte von Stadt und Polizei waren vor Ort, und versuchten, die Situation zu regeln. Über Twitter bat die Polizei schon um 9.20 Uhr diejenigen Impfinteressenten, die nicht schon im Stadtgebiet waren, die Anfahrt abzubrechen und Auf- und Abfahrten freizuhalten.

Trotz der Ankündigung des Impfbeginns um 9 Uhr wurde offenbar schon früher begonnen. Zahlreiche Facebook- und Twitter-Nutzer schrieben, schon um 8 Uhr geimpft wieder zuhause gewesen zu sein.

Um 10.30 Uhr waren nur noch 600 Impfdosen übrig, teilte die Stadtverwaltung mit, 70 Minuten später waren auch diese verimpft. Der Rest der Impfwilligen musste unverrichteter Dinge wieder nach Hause fahren. Die zweite Impfung gibt es für die, die am Sonntag die Erstimpfung bekommen haben, am 4. Juli 2021. (cli)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin