Dienstag, 23. April 2024

Rülzheimer Weihnachtsmarkt vom 15. bis 17. Dezember 2023 

22. November 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim, Veranstaltungen, Veranstaltungstipps

Weihnachtsmarkt in Rülzheim.
Foto: Kulturgemeinde Rülzheim

Rülzheim – Der Rülzheimer Weihnachtsmarkt findet traditionell am dritten Adventswochenende – dieses Jahr von Freitag, 15. Dezember, bis Sonntag, 17. Dezember 2023 – statt.

Wie in den vergangenen Jahren bieten zahlreiche Aussteller und Vereine rund um die festlich beleuchtete Platane auf dem Deutschordensplatz Kunsthandwerk und weihnachtliche Speisen und Getränke an. Die Besucher können sich mit Glühwein, Waffeln, Bratwurst und vielem mehr verwöhnen lassen.

Der Nikolaus kommt

Auch für die Kinder wird etwas geboten. Im Pfarrheim wird am Samstag und Sonntag mit den Kindern gebastelt und Plätzchen gebacken und draußen können sich die Kleinen bei einer Fahrt auf dem Karussell vergnügen. Natürlich ist an allen drei Tagen auch der Nikolaus auf dem Markt unterwegs.

Viele Vereine dabei

Mit dabei sind in diesem Jahr zwölf Vereine der Kulturgemeinde. Dies sind die Karnevalsgesellschaft „Die Stecher“, der Tanzsportclub Royal, die Theatergruppe „Lambefiewer“, die Landfrauen, der Sportverein, der Modellsportverein, der Musikverein, der Skiclub, die Eventfactory, das St. Paulusstift, der Pfälzerwald-Verein und die Guggeglucke.

„Es ist sehr erfreulich, dass wir in diesem Jahr mit 25 Weihnachtshäuschen eine Rekordbeteiligung verzeichnen können“, so Michael Braun, Vorsitzender der Kulturgemeinde und verantwortlich für die Organisation.

Bühne an der Platane

Neu ist in diesem Jahr eine Bühne an der Platane, auf der ein Unterhaltungsprogramm geboten wird. Bereits zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Freitag um 17 Uhr durch Michael Braun wird der Tanzsportclub „Royal“ eine Tanzvorführung zeigen. Weitere Programmpunkte sind der Kindergarten „Die Kerwespatzen“ und der Kinderchor von Michael Bißon. Für weihnachtliche Stimmung sorgt am Samstag ab 18 Uhr der Musikverein und am Sonntag ab 18 Uhr die Gruppe „k’LeinLaud“.

Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt am Freitag von 17 bis 22 Uhr, am Samstag von 16 bis 22 Uhr und am Sonntag von 16 bis 21 Uhr – eine gute Gelegenheit, sich auf die Festtage einzustimmen und gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen