Mittwoch, 27. Oktober 2021

Palais Landau: Gloria Kulturpalast die neue charmante Adresse

14. Oktober 2021 | Kategorie: Landau, Veranstaltungstipps

Für das Palais Landau wird der Gloria Kulturpalast mit neuen Gestaltungsideenstilvoll in Szene gesetzt, um ein großartiges Dinner&Show-Erlebnis zu bieten.
Foto: Palais

Landau. „Ich liebe dieses Gebäude. Für das Palais Landau bringen wir zusätzlich ganz neuen Glanz hinein.“

Produzentin Laura Erny schwärmt vom Gloria Kulturpalast in Landau, in dem das Palais Landau in der neuen Spielzeit das Dinner&Show-Programm präsentiert. Das ehemalige Kino im Landauer Zentrum bietet die wunderbare Kulisse für artistische Meisterleistungen, atemberaubende
Akrobatik, anmutenden Tanz und bewegende Welthits in einer Show, in der als weiterer Genuss ein Vier-Gänge-Menü serviert wird.

„Diese Location ist charmant“, sagt Laura Erny. Wenn sie vor dem Ensemble steht, denkt die gebürtige Australierin schon mal an die großen Boulevards in Paris, in der Stadt, in der sie als Tänzerin gearbeitet hat und deren Varieté-Szene mit ihren noch viel älteren Gebäuden und deren noch viel längerenVarieté-Tradition sie bestens kennt.

Das Gloria könnte auch Teil eines dieser Straßenzüge sein, deren Charme sie so sehr mag. Ebenso mag sie den Charme des Kulturpalasts, der in den 1950er Jahren gebaut wurde. Auch die Erinnerungen an große Kinozeiten haben es ihr angetan. Etwa die denkmalgeschützten Wände in ihrer warmen Samt-Optik im großen Saal. Solche Kostbarkeiten sollen in Szene gesetzt und mit einer zeitgemäßen Showbühne mit moderner LED-Technik kombiniert werden – und so zu einer Einheit
verschmelzen, wie man sie sich vorab nicht vorstellen kann.

In diesem Showbereich werden auch die Gäste an elegant gedeckten Tischen Platz nehmen
und zwischen den Showacts das Vier-Gänge-Menü genießen.
Laura Erny hat ein ganz besonderes Bild von den großen Momenten der 1950er Jahre, als die Menschen in Deutschland nach den entbehrungsreichen Kriegsjahren das gesellschaftliche Leben wiederentdeckten und gut gekleidet ins Theater oder auch ins Kino gingen, um dort unbeschwerte Stunden zu verbringen.

Angenehme Stunden in bester Gesellschaft sollen auch ihre Gäste im Palais Landau erleben und sich großartig unterhalten lassen. Dafür lohnt es sich, den Gloria Kulturpalast stilvoll mit neuen Gestaltungsideen in Szene zu setzen und Glanz und Gloria in das Gebäude zu bringen.

Glanz durch intensives Aufhübschen des Gebäudes und Gloria auch in Persona von Moderatorin Gloria Gray, die als Schauspielerin, Sängerin und Entertainerin international auf sich aufmerksam gemacht hat.

Laura Erny ist überzeugt davon, dass das Palais Landau in der neuen Spielzeit ab 23. November wieder faszinierendes Varité-Flair in die Südpfalz-Metropole bringen wird. Und schon vor dem Gloria mit seinem aufgehübschten Erscheinungsbild werden sich die Menschen ein wenig fühlen wie auf einem Pariser Boulevard – und hineinströmen in ein faszinierendes Palais Landau, um ein großartiges Dinner&Show-Programm zu genießen.

Das Palais Landau auf einen Blick

Spielzeit: Ab 23. November 2021 bis 31. Dezember 2021.
Show: Über drei Stunden artistische Meisterleistungen, atemberaubende Akrobatik,
anmutender Tanz und bewegende Welthits.

Infos:
www.palais-landau.de

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin