Montag, 22. Juli 2024

Neues Spielgerät für kommunale Kita Birkweiler: Kreis spendet 500 Euro aus Sparkassen-Mitteln

25. Juni 2024 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Bei der Scheckübergabe im Kreishaus (von links): Landrat Dietmar Seefeldt, Fördervereinsvorsitzender Michael Schloder, der scheidende Birkweilerer Ortsbürgermeister Bernd Flaxmeyer und Erster Kreisbeigeordneter Georg Kern.
Foto: KV SÜW

Birkweiler – Seit 30 Jahren gibt es die Kindertagesstätte in Birkweiler. Grund genug für ein Kindergartenfest, bei dem auch gleich noch ein neuer Rutschen- und Kletterturm eingeweiht wurde.

Den Turm finanzierte und errichtete der Förderverein „Freunde und Förderer des gemeindlichen Kindergartens“. Dessen Vorsitzender Michael Schloder sprach bei der Feier zum Kita-Geburtstag von Kosten in Höhe von mehr als 50.000 Euro.

Der Landkreis Südliche Weinstraße beteiligt sich anlässlich des „Jubiläums“ mit einer Spende aus dem Topf der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße in Höhe von 500 Euro.

Landrat Dietmar Seefeldt überreichte Michael Schloder und dem scheidenden Ortsbürgermeister Bernd Flaxmeyer den Scheck kürzlich gemeinsam mit Erstem Kreisbeigeordneten Georg Kern im Kreishaus.

Davor hatte Kreisbeigeordneter Kern in Begleitung von Jugendamtsleiterin Hannelore Schlageter und Kita-Fachberaterin Elke Schanzenbächer vom Kreisjugendamt das Kindergartenfest besucht. Kern bedankte sich dort beim Personal, allen voran bei der Leiterin Tanja Pfeil, den Eltern und insbesondere dem Träger, der Ortsgemeinde Birkweiler.

„Vom Plan über die Ausführung bis zur Weiterentwicklung: Bernd Flaxmeyer hat sich in den vergangenen 30 Jahren mit Herzblut für die Kita eingesetzt“, hob Kern das Engagement des scheidenden Ortsbürgermeisters hervor.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen