Montag, 23. April 2018

Mnogaja Leta mit neuem Programm – Russischer Chor gibt vier Konzerte in der Südpfalz

8. April 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Kultur, Veranstaltungstipps

Chor Mnogaja Leta.
Foto über Chorgemeinschaft 1847 Rheinzabern.

Rheinzabern – Mit neuem Programm präsentiert sich der russische Kammerchor „Mnogaja Leta“ der Chorgemeinschaft 1847 Rheinzabern.

Die Sänger geben demnächst Konzerte in Insheim, Maximiliansau, Rheinzabern und Bad Bergzabern und schlagen damit kulturelle europäische Brücken.

Der auf 15 Sänger angewachsene A-Cappella-Chor unter der Leitung von Olga Sartisson hat die Winterpause genutzt, um neue Lieder einzustudieren. So zum Beispiel präsentieren die stimmgewaltigen Sänger das bekannte Lied „Moskauer Nächte“, eine Auftragsproduktion des sowjetischen Kulturministeriums der 50-er Jahre.

Ebenso neu im Repertoire ist ein Lied der weißrussischen Nonne und Komponistin Irina Denisova „Meine Tage“, welches das Ensemble zusammen mit einem Frauenchor vorträgt. Aber auch das bisherige Repertoire bekannter russischer Volksweisen und klassischer Chorwerke kommt nicht zu kurz.

Alle Lieder kommen a cappella zum Vortrag. Klarer, ausgewogener Gesang und markante Einzelstimmen geben „Mnogaja Leta“ ein besonderes Gepräge. Gesangs – und Musikliebhaber erwartet deshalb ein besonderes Erlebnis.

„Mnogaja Leta“ tritt zu folgenden Terminen auf:

Samstag, 21. April 2018, um 19:30 in der Pfarrkirche Insheim,

Sonntag, 22. April 2018, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Maximiliansau,

Samstag, 28. April 2018, um 19:30 in der Pfarrkirche Rheinzabern,

Sonntag, 29. April 2018, um 19 Uhr in der Marktkirche Bad Bergzabern.

Eintrittspreis 10 €, Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre frei.

Karten sind erhältlich im Vorverkauf bei folgenden Verkaufsstellen:

Insheim: Manfred Stritziger, Kirchgasse 38

Maximiliansau: B&S Max, Eisenbahnstr.62-64 sowie bei den Sängern der Sängervereinigung Maximiliansau

Rheinzabern: Sparkasse, Hauptstr. 20; VR Bank, Hauptstr. 58; Cafe Fischer, Außerdorf 49

Bad Bergzabern: Tourismusbüro im Thermalbad; Spiel & Spass, Königstr. 53; Schuh+Sport Thomas, Marktstr. 44

E-Mail: info@mnogaja-leta.com sowie bei allen Sänger des Kammerchors und an der Abendkasse.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin