Sonntag, 22. September 2019

Merkel: Burka-Verbot kein Thema für schnelle Entscheidung

8. Dezember 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik

Angela Merkel bleibt bedächtig.
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin  – Bundeskanzlerin Angela Merkel will derzeit keine Festlegung auf ein Burka-Verbot.

„Das ist kein Thema für eine schnelle Entscheidung“, sagte Merkel in einem Interview mit dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ und dem „Express“.

„Wir sollten unseren Innenpolitikern Zeit für eine vertiefte Diskussion geben. So schlagen wir es auch dem Parteitag vor.“

Merkels Stellvertreterin im Parteivorsitz, Julia Klöckner, hatte vorgeschlagen, eine Ganzkörper-Verschleierung muslimischer Frauen – ähnlich wie in Frankreich – zu verbieten. Der Vorstoß ist unionsintern umstritten. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin