Sonntag, 07. August 2022

Mainzer Hofsänger ersingen 13.500 Euro für Tafel Wörth

8. Mai 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim, Leute-Regional

Freuen sich zusammen über die beachtliche Spendensumme: Tafel-Vorsitzende Uschi Bisanz und die Mainzer Hofsänger.
Foto: Peter Seydel

Wörth – Ein Benefizkonzert der Mainzer Hofsänger zugunsten der Tafel Wörth erlebten über 300 Gäste in St. Theodard. Es brachte der Tafel einen Erlös von 13.500 Euro. „Spitze“, „Klasse“, „Prima“ lauteten die Stimmen der Besucher.

Eigentlich kennt man sie vor allem aus der Mainzer Fastnacht, aber dass sie ein viel größeres Repertoire haben, präsentierten sie in Wörth einem begeisterten Publikum mit Klassikern, Evergreens oder Gospels. „Sie sind dabei selbst aber auch der größte Hit für den guten Zweck, weil sie seit 2007 gemeinsam mit Lotto Rheinland-Pfalz und seiner Stiftung auf Tournee durch Rheinland-Pfalz gehen“, heißt es im Programmheft. Dabei haben sie über 1,8 Millionen Euro für soziale Zwecke ersungen.

Uschi Bisanz, der Vorsitzenden der Tafel Wörth war es gelungen, die Sänger auch nach Wörth zu einem Benefizkonzert zu holen – in Zusammenarbeit mit Lotto Rheinland-Pfalz. Dafür musste sie als Veranstalter viel Einsatz zeigen, denn der Spendentopf sollte bereits vor dem Konzert mit Sponsorengeldern oder Spenden mit mindestens 2.000 Euro gefüllt sein, wie der bei der Lotto-Stiftung zuständige Friedhelm Hommen erläutert. „Ein Kompliment an Sie. Das war ein tolles Ergebnis, was Sie auf die Beine gestellt haben“, ließ er Bisanz wissen.

Schließlich hatte Bisanz von zahlreichen Firmen Spenden als Werbeträger auf den Plakaten, im Programmheft und auf den Flyern erhalten. Zusammen mit den Eintrittsgeldern von über 4.000 Euro, dem Sektempfang, dem Brezelverkauf der KFD St. Theodard und nach Aufrundung des Erlöses durch die Lotto-Stiftung konnte sie von deren Vertreter Jochen Schröter am Ende des Konzerts einen Scheck in Höhe von 13.500 Euro in Empfang nehmen. „Ein großartiges Ergebnis“ nannte er es.  Auch die Besucher applaudierten zu diesem Ergebnis. (ps/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen