Samstag, 24. Oktober 2020

Leichtes Erdbeben der Stärke 2,2 im Kreis Germersheim

16. Januar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Bild (scsh): Landeserdbebendienst Rheinland-Pfalz

Bild (scsh): Landeserdbebendienst Rheinland-Pfalz

Kreis Germersheim/Wörth – Wie der Landeserdbebendienst Rheinland-Pfalz mitteilte, gab es in der Nacht auf Dienstag um 3.23 Uhr ein Beben der Stärke 2.2 in einer Tiefe von neun Kilometern (Längengrad 8.23 , Breitengrad 49.06). Das Epizentrum lag direkt an der A65 zwischen Wörth und Langenberg.

Wenig später, um 3. 37 Uhr, wurde eine weitere Erschütterung der Stärke 1,2 gemessen. Dabei hatte sich das Epizentrum ein wenig in Richtung Kreuzung Langenberg verlagert.

Dort ereignete sich das Beben in einer Tiefe von acht Kilometern (Längengrad 8.21, Breitengrad 49.06).

Berichte über Schäden wurden bislang nicht bekannt. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin