Freitag, 20. September 2019

Landesarchäologie Speyer: Dr. Ulrich Himmelmann neuer Außenstellenleiter

16. Januar 2014 | 1 Kommentare | Kategorie: Leute-Regional, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Dr. Ulrich Himmelmann.
Foto: red

Speyer. Mit Dr. Ulrich Himmelmann hat ein neuer Außenstellenleiter die Landesarchäologie Speyer der Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE) Rheinland-Pfalz in Leitungsfunktion übernommen. Dr. Himmelmann tritt damit die Nachfolge von Prof. h.c. Dr. Helmut Bernhard an, der im vergangenen Jahr in den Ruhestand gewechselt ist.

Dr. Ulrich Himmelmann hat an der Universität Heidelberg verschiedene archäologische Disziplinen studiert und 2005 seine Promotion abgeschlossen. Bereits seit 2001 ist Dr. Himmelmann in verschiedenen Positionen für die GDKE Rheinland-Pfalz tätig. Mit dem Wechsel in seine neue Funktion in Speyer kehrt Herr Dr. Himmelmann an seine erste Wirkungsstätte innerhalb der Direktion Landesarchäologie zurück. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Landesarchäologie Speyer: Dr. Ulrich Himmelmann neuer Außenstellenleiter"

  1. Wagner sagt:

    Sehr undankbarer nur auf sich und seine Interessen bezogener Mann !!
    Sollte doch dankbar sein , das jemand das gefunden hat, was er oder ihr niemals gefunden hättet … aber dann den Mann noch vor Gericht zu ziehen , find ich einfach nur schäbig !!! Ohne Benny wäre der Schatz im Boden verrottet irgendwann !!
    Ihr braucht Euch nicht wundern , das immer weniger Sondler Ihre Funde überhaupt melden !!! Das Englandmodell wär eine Alternative ! Da hat jeder was davon ! Ihr erreicht mit Eurem Stursinn genau das Gegenteil !!
    Das ist Fakt .. und ich sag mir auch , jetzt erst Recht !

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin