Kuhardt: In Schützenhaus eingebrochen

31. März 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild: Polizei

Symbolbild: Polizei

Kuhardt – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brach ein Unbekannter ins Schützenhaus in der Hauptstraße ein.

Der Täter hebelte laut Polzei ein Fenster auf und gelangte so in das Gebäude. Insgesamt wurden 300 Euro Bargeld aus einer Geldkassette gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich allerdings auf etwa 3.500 Euro. Hinweise auf den Täter liegen bislang noch keine vor. Der Tatzeitraum lag zwischen 19.30 bis 4.30 Uhr.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Germersheim unter 07274 – 9580 bzw. per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin